Blog – aktuelle Beiträge

Ambivalenz in der Krisenvorsorge

Ambivalenz in der Krisenvorsorge

23.05.22 - Hälfte der Österreicher nicht ausreichend gerüstet Quelle: www.krone.at Viele fürchten sich davor, aber nur 50 Prozent der Österreicher sind für ein Blackout gerüstet. Weniger als die Hälfte hat genügend Vorräte gebunkert. Das ist die dramatische...

mehr lesen
Fehlentwicklungen, die nun sichtbar werden …

Fehlentwicklungen, die nun sichtbar werden …

Quelle: www.bloomberg.com (automatisierte Übersetzung, Google Chrome) Wenn Sie der Besitzer einer Ölraffinerie sind, dann wird Rohöl glücklich nur etwas über 110 Dollar pro Barrel gehandelt – teuer, aber nicht erpresserisch. Wenn Sie kein Ölbaron sind, habe ich...

mehr lesen
Krisenpotenzial: Gasversorgung in Europa

Krisenpotenzial: Gasversorgung in Europa

Haben Sie bereits ausreichend vorgesorgt?Wenn nein, dann tun Sie das bitte jetzt!Update Ende März 2022: hohe Eskalationsgefahr Lagebericht Austrian Gas Grid Management AG (AGGM) Die zuständigen Behörden haben am 30. März 2022 die Frühwarnstufe in Österreich gemäß der...

mehr lesen
Interviews & Vorträge 2022

Interviews & Vorträge 2022

Hartmut Kunz Ich habe gerade erst Ihren Vortrag "Blackout-Vorsorge Vortrag mit Blackout-Experte Herbert Saurugg" vom 21.02.2020 gesehen. Mir haben Ihre Darstellung und die Angemessenheit der von Ihnen vorgeschlagenen Maßnahmen ausgesprochen gut gefallen.Auszugsweise...

mehr lesen
Krisenpotenzial: Gasversorgung in Europa

Die meisten Deutschen haben keine Notvorräte

Quelle: www.n-tv.de  Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger haben für mögliche Notfälle weder Vorräte angelegt noch andere Vorbereitungen getroffen. Das zeigt eine repräsentative Yougov-Umfrage. Dabei gab fast die Hälfte (47 Prozent) der mehr als 2000 Befragten...

mehr lesen
Finnland: 300 krisenfeste Supermärkte

Finnland: 300 krisenfeste Supermärkte

Quelle: www.hs.fi (übersetzt mit Google Translate) 300 krisenfeste Supermärkte werden in Finnland eingerichtet, deren Gefrierschränke auch dann nicht auftauen, wenn ein Cyberangriff den Strom abschaltet: „Für die Kunden war sichtbar, dass einmal die Lichter geblitzt...

mehr lesen
Finnland: 300 krisenfeste Supermärkte

So können Lebensmittel haltbar gemacht werden

Quelle: www.ernaehrungsvorsorge.de So hält's länger: Methoden zur Haltbarmachung von Lebensmitteln Kein Lebensmittel ist unbegrenzt haltbar. Doch es gibt mehrere Möglichkeiten, mit denen man Lebensmittel für eine ganze Weile haltbar machen und sich einen Vorrat...

mehr lesen
Krisenpotenzial: Gasversorgung in Europa

Bedenkliche Ereignisse 2021

Dezember 2021: Blackout-Gefahr: wenn Windräder vereisen Ende Dezember fielen in Österreich Windräder mit einer Leistung von 7 Donaukraftwerken überraschend wegen Vereisung aus. Ein Blackout ließ sich nur knapp vermeiden. Jetzt gibt es ein neues Prognosetool für derlei...

mehr lesen
Krankenanstalten im Blackout – Rechtliche Herausforderungen (AUT)

Krisenpotenzial: Lebensmittelversorgung

Bereits seit Herbst 2021 gibt es vermehrt Meldungen, wonach aufgrund der hohen Energiepreise die Düngemittelproduktion heruntergefahren wird bzw. dass Düngemittel nur mehr schwer erhältlich sind bzw. zunehmend teurer werden. Einschränkungen in diesem Bereich werden...

mehr lesen
Finnland: 300 krisenfeste Supermärkte

Notfallplan „Blackout“ Oberösterreich

Quelle: OÖ Zivilschutz Mit dem Katastrophenszenario Blackout beschäftigt sich der OÖ Zivilschutz seit einigen Jahren und hat sich dabei zur führenden Beratungsstelle entwickelt. Eine wichtige Erkenntnis der Zivilschutz-Arbeit ist, dass den Bürgern noch...

mehr lesen
Neustart: Die kommunale Blackout-Simulation

Neustart: Die kommunale Blackout-Simulation

Wie kann man ein Blackout üben?  Was übt man überhaupt bei einer Blackout-Übung? Solche Fragen stellen sich viele Krisenverantwortliche in Gemeinden. Meist endet das – wenn überhaupt – in Stabstrainings oder Notstromübungen. Aber die Bewältigung der Folgen eines...

mehr lesen

Archiv