TV-Dokumentation „24 Stunden ohne Strom“

Quelle: www.hr-online.de TV-Dokumentation Grundsätzlich eine anschauliche Dokumentation, wenn auch mit einigen zweifelhaften, fachlichen Aussagen („Virenschutz für Smart Meter“, kursiv hervorgehoben). Eine Familie mit 24 Stunden ohne Strom ist nicht mit...

Bochumer Krankenhaus Stunden ohne Strom

Quelle: www.ruhrnachrichten.de, www.derwesten.de Weil bei Bauarbeiten versehentlich Stromleitungen gekappt wurden, herrschte am Montag Ausnahmezustand in den Bochumer Augusta-Kliniken. Das halbe Krankenhaus war vom Netz getrennt. Es brauchte viele Helfer und eine...

Tag der Feuerwehr

Quelle: www.feuerwehr-vorau.at Traditionell am ersten Samstag in der Fastenzeit – am 13.02.2016 – fand der Tag der Feuerwehr im Bildungshaus des Chorherrnstiftes Vorau statt. Thema war der Blackout, das plötzliche Versagen großer Stromnetze, dh. ein...

Großbritannien kämpft gegen den Blackout

Quelle: www.wiwo.de Wird es in Großbritannien kalt, droht der Blackout. Teile des Stromnetzes sind über 80 Jahre alt. Damit das Netz zu Hochverbrauchszeiten nicht zusammenbricht, gibt es Vorsorgemaßnahmen – die gehen zulasten der Industrie. Denn die unsagbar hohen...

Biogasanlagen, die auch Kompost abwerfen

Quelle: derstandard.at Zwei oberösterreichische Firmen erzeugen mit der Abfallentsorgung Wärme und Strom. Am Ende steht verwertbarer Kompost. In Braunau am Inn steht eine Anlage, in der eine Gärtnerei Grünschnitt und Bioabfälle nutzt, und zwar dreifach: Der Kompost...

Risiko- und Krisenmanagement in deutschen Städten

Im folgenden werden zwei aktuelle deutsche Forschungsprojekte an der TU Darmstadt vorgestellt, die eine hohe Relevanz für die Krisenvorsorge in urbanen Räumen aufweisen. Zugleich werden bei diesen Projekten auch die hier aus der Praxis abgeleiteten Annahmen...

Gibt es einen Megatrend Achtsamkeit?

Matthias Horx, bekannter Zukunfts- und Trendforscher hat einige interessante Analysen angestellt, wo es auch zu dieser Seite starke Querverbindungen gibt, die hier näher betrachtet werden sollen. Matthias Horx ist dafür bekannt, die Dinge positiver/optimistischer...

Internet der Dinge und die Schattenseiten

Quelle: fm4.orf.at Während der Hype um das „Internet der Dinge“ (Internet of Things, kurz: IoT) in die nächste Runde geht, zeigt sich die dunkle Seite dieser Vernetzung immer deutlicher. Nach Bekanntwerden der fatalen Lücke wurde vom Hersteller zwar sehr...