Jede zweite Solaranlage benötigt ein Update

Quelle: www.topagrar.com Viele Solarstromanlagen in Deutschland gefährden die Stabilität des Stromnetzes. Dahinter steckt die so genannte 50,2-Hertz-Problematik. Sobald diese Frequenz in einer Anlage erreicht wird, trennen die Wechselrichter die Module automatisch vom...

Druckmittel Gas: Reale Gefahr oder Hysterie?

Quelle: Die Presse 1, Die Presse 2 Mit dem Krieg in der Ukraine steigt die Gefahr, dass es zu Lieferausfällen bei russischem Gas für Europa kommt. In weiser Voraussicht hat die EU ihre Mitgliedstaaten Stresstests durchführen lassen. Mancherorts ist die Lage brisant....

Systemisches Denken für die Energiewende unverzichtbar

Gängige Solarzellen benötigen bei ihrer Herstellung teure und giftige Chemikalien. Britische Forscher haben für photovoltaische Elemente aus Cadmiumtellurid nun eine preiswerte und unschädliche Alternative gefunden. Statt eines hochgiftigen Salzes verwenden sie eines,...

Sonntag, 17.08.14 – Negativstrompreise

Morgen Nachmittag, Sonntag 17. August.14, gibt es wieder erhebliche Negativpreise an der Strombörse. Die MWh Strom kostet zwischen 13 und 16 Uhr fast -60 Euro anstatt rund +30 Euro der letzten Wochen, was auf eine erhebliche Überproduktion hinweist. Dies ist nach dem...

PB-Newsletter #09 – August 2014

Vorweg eine positive Meldung. Im Juni und im Juli waren deutlich weniger Netzeingriffe (Redispatch) erforderlich, als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Ein Grund dürfte die nicht so optimale Wetterlage gewesen sein. Redispatching-Maßnahmen sind grundsätzlich ein...

Die schwere Aufgabe, den Strom im Gleichgewicht zu halten

Quelle: www.deutschlandfunk.de Weil die RW Silicium ab und an bereit ist, ihre Lichtbogenöfen auf Strom-Diät setzen zu lassen, winkt eine Prämie – 15.000 Euro monatlich. Nutznießer des Deals ist ein Dritter: Tennet, ein Netzbetreiber. Die sind auch dafür zuständig,...

Zivile Sicherheitsforschung

Quelle: Öffentliche Sicherheit Ausgabe 7-8 2014   Beim 2. BMBF-Innovationsforum „Zivile Sicherheit“ vom 7. bis 9. Mai 2014 in Berlin ging es  um den Austausch und die Vernetzung der Akteure in der zivilen Sicherheitsforschung.   Herbert Saurugg, MSc von der...

Industrielle Kontrollsysteme im Fokus eines Trojaners

Quelle: www.security-insider.de Über die Cyber-Kriminellen von Dragonfly und deren Remote-Access-Trojaner Havex alias Oldrea wurden in jüngster Zeit mehr und mehr Informationen veröffentlicht. Worauf genau haben es die Malware-Autoren abgesehen? Und wer trägt die...