Eine Analyse der Situation rund um Weihnachten 2013

Die Vereinigung der europäischen Stromnetzbetreiber ENTSO-E hat vor einem Monat vor kritischen Situationen im deutschen Stromversorgungssystem um die Weihnachtszeit gewarnt. Daher erscheint eine aktuelle Analyse (22.12.13) angebracht. Diese Analyse bezieht sich rein...

PB-Newsletter #02 – Dezember 2013

Wir sind noch bei der Auswertung und Zusammenfassung der Ergebnisse des ersten nationalen Workshops „Plötzlich Blackout!“ – Vorbereitung auf einen europaweiten Stromausfall. Einige Informationen haben wir bereits unter Ergebnisse veröffentlicht bzw....

Plötzlich ist alles schwarz

Quelle: Tiroler Tageszeitung, 10.12.2013, Seite 21 Ein großer europäischer Stromausfall ist nur noch eine Frage der Zeit. Warum er kommt und wie brutal seine Folgen sein werden – Experten geben die beunruhigenden Antworten. Aber wie wahrscheinlich ist eine solche...

Informationen zum Thema Amateurfunk – Notkommunikation

Bereitgestellt vom ÖVSV-Notfunk-Referatsleiter für Niederösterreich. Katastrophenfunkverkehr Katastrophenfunkverkehr ist die Übermittlung von Nachrichten, die den nationalen oder internationalen Hilfeleistungsverkehr betreffen, zwischen Funkstellen innerhalb eines...

Wind bringt Stromnetz ins Wanken

Quelle: Tiroler Tageszeitung Wien – Es sei nicht mehr die Frage, „ob“ das Stromversorgungsnetz zusammenbricht, sondern lediglich „wann“. Das behauptet die neue Initiative „Plötzlich Blackout“, die unter anderem auch vom Innenministerium unterstützt wird. Immer öfter...

Vorbereitungen auf ein Blackout in Österreich laufen

 Quelle: www.futurezone.at Regelmäßig im Winter kommt die Frage auf, ob wir uns vor einem Strom-Blackout fürchten müssen. In Österreich arbeiteten Experten aus unterschiedlichen Branchen an einem Vorsorge-Plan. Die Schlagzeilen in diesen Tagen könnten kaum...

Neue Initiative warnt vor totalem Blackout

Quelle: www.heute.at Ein Horrorszenario zeichnet die neue Initiative „Plötzlich Blackout“ für Österreich. Demnach sei es keine Frage mehr, ob das Stromnetz zusammenbricht, sondern lediglich wann es soweit ist. Die Organisation will Bewusstsein dafür...

Digital.Leben – Plötzlich Blackout

Quelle: Ö1 – Digital.Leben Wenn der Strom ausfällt, geht nichts mehr: Keine Tankstelle, weil die Pumpen Strom brauchen, Tiere in der Massentierhaltung sterben, der Großteil des öffentlichen Verkehrs bricht zusammen und Kläranlagen kollabieren. Dieses Szenario...

Österreich rüstet sich für Blackout

Quelle: www.energieallianz.at Horrorszenario.Ein langer Stromausfall kann unser Leben jederzeit auf den Kopf stellen. Experten bereiten sich – und uns – vor Experten können zwar nicht voraussagen, wann ein länger andauernder Stromausfall kommt. Aber alle...

Flächendeckender Stromausfall: “Plötzlich Blackout” informiert

Quelle: www.vienna.at / APA Kein Telefon, kein Internet, kein Benzin, keine Nahrungsmittel: Dieses Horrorszenario erwartet die Österreicher im Falle eines flächendeckenden Stromausfalles. Die Initative “Plötzlich Blackout” informiert über die Wahrscheinlichkeit dieses...

Das nächste Blackout kommt bestimmt

Quelle: Der Standard Das heimische Stromnetz ist zwar vergleichsweise sicher. Doch ein größerer Ausfall ist laut Experten nur eine Frage der Zeit. Die Initiative „Plötzlich Blackout“ will Licht ins Dunkel bringen. Wien – Kein Telefon, kein Internet,...

Bereit für Blackout

Quelle: ATV Aktuell 03.12.13, 19:20 (Minute 7:40-9:18) Bereit für Blackout – In Österreich arbeiteten Experten aus unterschiedlichen Branchen an einem Vorsorge-Plan gegen einen europaweiten Stromausfall.

Was da draußen vor sich geht …

Um die aktuelle Situation im europäischen Stromnetz zu verdeutlichen, hier ein Beispiel: 17. Oktober 2013 Am 17. Oktober 2013 waren für Deutschland um Mitternacht rund 4 GW Windstrom prognostiziert. Das entspricht in etwa der Leistung von 4 Atomkraftwerken. Im Laufe...