Großstörung im UK-Netz am 9. August 2019

Stand: 14.09.19 Am Freitag, 9. August 2019, verursachte der Ausfall eines Gaskraftwerks (664 MW) und kurz darauf der zusätzliche Ausfall eines Windparks (406 MW) ab 16:54 Uhr (15:54 UTC) eine Großstörung im britischen Übertragungsnetz. Zunächst kam es zu einer...

Quantensprung Spezial: Wer hat Angst vorm Cyberwar?

Quelle: orf.at (tvthek bis 09.09.19) Der österreichische Autor Marc Elsberg beschreibt in seinem Buch „Black Out“ was passiert, wenn Hacker es schaffen, dass in Europa flächendeckend über Wochen der Strom ausfällt. Dass dieses Szenario längst nicht mehr...

Major disturbance in UK grid on 9 August 2019

Stand: 21.08.19 10:00 Uhr Many thanks to ml for the translation! On Friday, 9 August 2019, a major disturbance in the UK’s electricity transmission system was presumably caused by the failure of a gas-fired power station (664 MW) and shortly afterwards by the...

Kettenreaktion nach Kabeldefekt

Quelle: www.donaukurier.de Ein Tag nach dem bis dato längsten Stromausfall in der Stadt : Schaden bei Ledvance wohl sechsstellig Ein Dutzend Stadtwerke-Mitarbeiter hat eine äußerst stressige und arbeitsreiche Nacht hinter sich. Bis 3 Uhr in der Früh mussten letztlich...

Jänner 2019: Kritische Ereignisse und Erkenntnisse

Letzte Aktualisierung: 28.05.19 Im Jänner 2019 gab es einige kritische Ereignisse und Erkenntnisse, die hier gesammelt werden. Am 28. Mai wurde dazu er offizielle Untersuchungsbericht veröffentlicht! 28.05.19: ENTSO-E technical report on the January 2019 significant...

Masterarbeit „Blackout in der Schweiz“

Alarmierung und Notkommunikation durch Behörden und Organisationen für Rettung und Sicherheit in der Schweiz bei einem europaweiten Stromausfall Die Masterarbeit „Blackout in der Schweiz – Alarmierung und Notkommunikation durch Behörden und Organisationen...

Blackout in Venezuela

Am 7. März 2019 viel  gegen 17 Uhr in weiten Teilen Venezuelas (32 Millionen Einwohner) der Strom aus. Es kam zu einem Blackout. Nach wie vor (Mittwoch 13. März, 8 Uhr) sind weite Teile des Landes noch immer stromlos. Es gibt zwar einige Meldungen, auch von...

Sicherheitsbranche rechnet mit Cyberschlag aus Nordkorea

Quelle: fm4.orf.at Noch herrscht Ruhe, aber die Hinweise darauf, dass ein Cyberangriff vorbereitet wird, mehren sich in kritischen Netzen des Westens. Die Branche rechnet damit, dass Nordkorea nach dem endgültigen Scheitern der Gipfelgespräche sofort zuschlagen wird....