Ergebnisse aus „Plötzlich Backout!“

Im Rahmen der zivilgesellschaftlichen Initiative „Plötzlich Blackout!“ sind folgende Berichte/Zusammenfassungen entstanden: Zwischenbericht Oktober 2014 als Zusammenfassung des Workshops „Mein Unternehmen auf ein Blackout vorbereiten“ am...

Microgrids

Quelle: www.elektrotechnik.vogel.de Microgrids – die lokale Variante intelligenter Stromnetze, den sogenannten Smartgrids. Eine dezentralisierte Architektur, die eine fehlertolerantere und skalierbare verteilte Erzeugung ermöglicht. Um mehrere Stromquellen effizient...

Smart-Home-Systeme

Quelle: www.golem.de Energiesparen ist eins der Kernthemen, mit denen Smart-Home-Systeme angepriesen werden. Das ist keine Werbelüge: Zwar lässt sich heute mit vernetzten Haushaltsgeräten noch kein Strom sparen, wohl aber lässt sich der Energieverbrauch beim Heizen...

Das harte Geschäft mit Sand

Quelle: ORF.at Brutaler Raubbau an der Umwelt Man sieht es nicht auf den ersten Blick, aber Sand ist faktisch überall: in Kosmetikprodukten, Putzmitteln und sogar in Chips, wie sie in Handys, Computern und auch Kreditkarten verwendet werden. Essenziell ist Sand auch...

Wir sind keine Schachfiguren

Quelle: Die Presse Ein empfehlenswertes Interview mit der Ökonomin Deirdre McCloskey McCloskey gilt als eine der führenden Ökonominnen der USA – sie unterrichtet an der University of Illinois in Chicago und hat mehr als 20 Bücher geschrieben bzw. herausgegeben. Müssen...

(Nicht-)Resilienz der österreichischen Haushalte

Jürgen Weigl (Der Energiedetektiv) hat folgenden interessanten Zusammenhang zur Verfügung gestellt. Laut Statistik Austria sind 81,67% des Energieverbrauchs (nicht der Anzahl!) der Haushalte beim Kochen von elektrischer Energie abhängig. Inklusive Gas sind 91,45% des...

Gleichmäßigkeiten können Alarmsignale sein

Mir sind folgende interessante Zusammenhänge aufgefallen: 1.) Big Data In Kanada gab es eine Big Data Auswertung von Gesundheitsdaten von Frühgeborenen. Man wollte herausfinden, ob man gefährliche Infektionskrankheiten frühzeitig erkennen kann. Das überraschende...

Eine realistische Apokalypse

Quelle: www.badische-zeitung.de Drei Tage genügen, vielleicht vier – und all die honorigen Damen und Herren, wie sie am vergangenen Donnerstag im Bürgersaal von Wettelbrunn so nett miteinander plauderten, werden zu Bestien. Sie schlagen sich um Nahrungsmittel, klauen...

Wenn für eine Woche der Strom wegbleibt

Quelle: www.pnn.de Landratsamt erstellt Gefahrenanalyse für mehrtägigen Blackout. Er erscheint gar nicht so unwahrscheinlich  Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe warnt, dass extremere Wetterlagen durch den Klimawandel und die labilere...

Das europäisches Stromversorgungssystem

Für viele Menschen kommt der Strom sehr verlässlich aus der Steckdose. Selten sind jedoch auch die Zusammenhänge bekannt oder bewusst. Hinter unserer sehr hohen Versorgungssicherheit steckt ein europäisches Verbundsystem, dass nur im Gesamten sicher funktioniert...

„Fakten zu Stromnetz“

Quelle: www.welt.de „Zehn Fakten zu Stromnetz und Ausbauplänen“ titelt die Welt. Unter anderem „Kaum Blackouts: 15,91 Minuten betrug zuletzt die durchschnittliche Stromunterbrechung pro Haushalt im Jahr, 2006 waren es 21,53 Minuten.“ Diese...

Warum eine „Crowd“ kreativer ist

Quelle: Die Presse Dass die sogenannte Crowd – eine Menschenmenge im Internet – oft bessere Ergebnisse liefert als hochkarätige Fachleute, hat sich inzwischen herumgesprochen Susanne Roiser wollte in ihrer Dissertation (WU Wien, Betreuer: Nikolaus Franke) wissen, ob...

Blackout: Tausend Schweine erstickt

Quelle: ORF heute konkret (das Video ist 7 Tage abrufbar) Heute ist jeder von einem funktionierenden Stromnetz abhängig, egal ob Privathaushalt, Fabrik oder Landwirt. Mit Stromaggregaten sind Bauern für den Notfall gerüstet – zumindest solange nicht alle Stricke...