Coronavirus: Verstärkte Einkäufe und leere Regale

Quelle: www.vienna.at Der Coronavirus ist nun auch in Österreich angekommen. Für viele Grund genug, Vorräte einkaufen zu gehen. Doch ist das wirklich notwendig? Spätestens nachdem nun auch in Österreich Coronavirus-Erkrankungen bestätigt wurden, machen sich bereits...

Vorsorge in Krisenzeiten

Quelle: ORF Konkret, 24.02.20 Nach ersten Todesfällen durch das Coronavirus ließ die Regierung in Rom mehrere norditalienische Ortschaften abriegeln. Das führte in den betroffenen Gebieten zu Hamsterkäufen und unwirklichen Situationen. Der Österreichische...

Stell dir vor, es geht der Strom aus …

Quelle: www.st-poelten.at St. Pölten rüstet sich für den Katastrophenfall und hat zu „Blackout“-Infoabenden ins Rathaus geladen. Experten verraten, was es bei Ausnahmesituationen zu beachten gilt. Wenn kein Strom, kein Internet, kein Handy, kein Bankomat, kein...

Experte: Blackout kommt in den nächsten 5 Jahren

Herbert Saurugg ist sich im Gespräch mit Stefan Magnet sicher: Ein Blackout wird in den nächsten 5 Jahren ganz Europa lahmlegen. Und die Staaten sind auf ein solches Szenario nicht genügend vorbereitet. Aber sind Sie als Bürger das? Haben Sie Vorräte und Waren des...

Podcast-Folge 17: Gespräch mit Herbert Saurugg

Quelle: krisenmeisterei.at Wie gut sind wir auf weitreichende Infrastruktur- und Versorgungsausfälle vorbereitet? In meinem Gespräch mit Herbert Saurugg, dem Experten für Blackout-Vorsorge, geht es um die Auswirkungen von weitreichenden Infrastruktur- und...

Blackout: Wenn nichts mehr geht

Quelle: www.tiroltoday.at Unter einem Blackout versteht man einen plötzlichen überregionalen und länger andauernden Stromausfall. Experten sind sich einig: Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis ein solcher Fall eintreten wird. Herbert Saurugg ist einer von ihnen –...

Blackout – Was nun? Panikmache oder sinnvolle Vorsorge?

Quelle: www.sn.at/Tennengauer Nachrichten (PDF) Die Gemeinden Kuchl, Oberalm, Adnet und Golling arbeiten bereits seit einiger Zeit zusammen, was einen möglichen Blackout – auch genannt „Strom- und Infrastrukturausfall“ – betrifft. Wie definiert...

Massiver Stromausfall im Süden

Quelle: www.meinbezirk.at Es war so etwas wie ein „Mini Blackout“. Teils mehrere Stunden waren zahlreiche Haushalte von der Koralpe bis in den Raum Sankt Andrä/Waldschacher Seen ohne Strom. Aber nicht nur dort. Blackout-Experte Herbert Saurugg warnt daher:...

Netflix soll US-Bürger vor Notfällen warnen

Quelle: www.pressetext.com Ein Gesetzentwurf, den der US-Senat http://senate.gov momentan bearbeitet, könnte Streaming-Plattformen wie Netflix und Spotify dazu verpflichten, bei Katastrophen und ähnlichen Notfällen Warnungen der Regierung anzuzeigen. In den...

Für die Krise fehlt uns der notwendige Puffer

Quelle: Kleine Zeitung Erster Teil unserer neuen Serie zur Landtagswahl: Blackout-Experte Herbert Saurugg ortet Nachholbedarf in der Krisen vorsorge. Ein größerer Ausfall sei wahrscheinlich. Die Feuerwehr werde immer wichtiger. Wovor wir uns am meisten fürchten...

Die Verletzlichkeit der Gesellschaft

Quelle: Die Presse Am Sonntag, 20.10.19 Erst zuletzt kam es zu einer Festnetzstörung, die auch Notdienste betraf. Sind wir auf technische Katastrophen vorbereitet? Fünf Szenarien und ein Gedankenspiel. Stellen Sie sich vor: Sie wählen den Notruf. Eine der wenigen...

Notrufsystem in Österreich läuft nur über einen Anbieter

Quelle: www.tt.com Hardwarefehler oder Cyberattacke: In Österreich gibt es keine koordinierte Vorgehensweise im Ernstfall, kritisiert Blackout-Experte Herbert Saurugg. Vergangenen Montag kam es wegen eines – wie es hieß – Hardwarefehlers zu massiven...