Folgender Vortrag wurde im Rahmen der Kick-Off-Veranstaltung zum Projekt „Miniaturisierung, Robotik, Nano- und Biotechnologie als Systemwandler und Herausforderung für Streitkräfte“ am Institut für Friedenssicherung und Konfliktmanagement (IFK) an der Landesverteidigungsakademie in Wien gehalten/eingebracht.

Im Zuge der Recherchen bin ich u. a. auf dieses sehr interessante Video gestoßen. Besonders „spannend“ sind dabei die Kleinsysteme – die wohl auch für nicht so zahlungskräftige Kunden erreichbar sind. Da fragt man sich schon auch, wie lange die Geister beherrschbar sind, die wir riefen … und mir kommt wieder der Komplexitätsforscher John Casti mit „Der plötzliche Kollaps von allem“ in den Sinn. Siehe auch bei den anderen Beiträgen zur Miniaturisierung & Robotik

Dieses Video ansehen auf YouTube.