Quelle: youtube – WDR Dokumentation, 29.07.2014

Die Energiewende stellt besonders die deutschen Stromnetzbetreiber vor große Herausforderungen. Früher kam der Strom verlässlich aus Atom- oder Kohlekraftwerken. Heute drängen Wind- und Sonnenenergie ins Netz. Oft unkalkulierbar und an Orten wie der Nordseeküste, wo es kaum Abnehmer gibt. Aber alternative Energien haben Vorfahrt! Für Netzbetreiber Amprion eine Herausforderung. Seine Ingenieure sind dafür verantwortlich, dass das Netz stabil bleibt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.