Polen entgeht nur knapp dem Blackout

Quelle: www.faz.net, www.gtai.de Die Hitzewelle dieses Sommers führt in Polen zu enormen Engpässen in der Stromversorgung. Stahlwerke stellen die Produktion ein, Dünger-Fabriken drosseln die Arbeit – und selbst Ikea musste zeitweise eine Filiale schließen. Der...

Information on the situation in the Polish power system

Quelle: www.pse.pl Long lasting heatwave throughout Poland and unfavorable hydrological situation of main rivers from the beginning of August 2015 caused worsening of operational conditions of generating facilities, power networks and low generation in wind farms....

Ukraine droht Energieknappheit

Quelle: Der Standard Seit Juni liefert Russland kein Gas mehr – Energiegespräche in Wien Der Winter steht in der Ukraine in einem Monat vor der Tür, doch das zweitgrößte Flächenland Europas hat sich angesichts klammer Kassen in den vergangenen Monaten nicht wie sonst...

Ein robuster Strommarkt sieht anders aus

Quelle: www.welt.de Unklare Preisfindung, kaum kontrollierbar – das neue Konzept für Deutschlands Strommarkt lässt viele Fragen offen, sagen zwei Berater des Wirtschaftsministers. Für Verbraucher sei das besorgniserregend. Die aktuelle Bundesregierung hat mit der...

IT-Sicherheit in der Energieversorgung

Quelle: Pressemeldung EDNA Aber auch die Trennung der aktiven Energienetzkomponenten vom Internet sowie die Trennung von Physik und Markt wurden gefordert. Die Frage der IT-Sicherheit müsse bereits in der Ausbildung künftiger Mitarbeiter stärker berücksichtigt werden,...

Hauptpotenziale liegen im System

Fraunhofer-Studie zu Energieeinsparungen bei Elektromotoren mit einer Einleitung von Franz Hein Zum unten wiedergegebenen Text gehört die Festansprache von Prof. Dr. Wilfried Hofmann von der TU Dresden, gehalten am 10.04.2015 in Leipzig. Diese außerordentlich...

Energy blackouts and water outages

Quelle: Masterarbeit Mank, Isabel: Energy blackouts and water outages: A risk management approach towards raising awareness and assuming responsibility. Wien: TU-Wien und Diplomatische Akadmeie Wien, 2015. Ein Kommentar und eine Zusammenfassung für eilige Leser finden...